Krisenkommunikation mit Geschäftspartnern aus Frankreich

Lösungsorientierte Kommunikation

Weil die Corona-Krise eine Ausnahmesituation darstellt, in der Kontakte abbrechen können, Unsicherheiten entstehen, oder sogar die Wertschöpfungskette dauerhaft unterbrochen wird, biete ich Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, um den Kontakt zu französischen Geschäftspartnern sowie zum französischen Markt aufrechtzuerhalten und um die Zeit danach vorzubereiten.

Gerade in Krisensituationen ist Kommunikation eine wichtige Maßnahme, um in Kontakt zu bleiben, Unklarheiten und Veränderungen sachlich zu klären und um letztendlich Einfluss auf das Geschehen zu nehmen.

Eine strukturierte Ad-hoc Kommunikation

Dafür analysieren wir gemeinsam die Ist-Situation: Wir holen Marktinformationen ein und wir ermitteln gemeinsam Ihren genauen Kommunikationsbedarf mit Geschäftspartnern in Frankreich. Dabei nehmen wir alle Perspektiven ein, arbeiten wertschätzend und lösungsorientiert, setzen vertretbare Prioritäten, strukturieren offene Fragen und entwickeln einen Kommunikationsleitfaden und ein Wording, die Sie in Gesprächen oder in Ihrem PR übernehmen können.

Innerhalb von ein paar Stunden verfügen Sie über mehr Klarheit und erhöhen Ihre Resilienz im deutsch-französischen Geschäft während der Krise. Die Beratung und Umsetzung finden telefonisch und im Video-Chat statt. Die Namen von Geschäftspartnern müssen Sie nicht preisgeben.

Lassen Sie sich kostenlos beraten und nehmen Sie Kontakt mit mir auf oder buchen Sie ein kostenloses Erstgespräch, um Ihre Kommunikation und Ihr Marketing an die Lage anzupassen.

Mögliche Anlässe:

  • kurzfristige Kommunikationsstrategie gegenüber Kunden und Lieferanten aufstellen
  • offene Fragen formulieren und beantworten
  • wichtige Entscheidungen Geschäftspartnern mitteilen
  • mit Entscheidungen von französischen Geschäftspartnern umgehen
  • Lieferstatus bzw. Geschäftsfortsetzung klären
  • Wertschöpfungskette erneut zum Laufen bringen
  • Zahlungsthemen abklären
  • alternative oder zusätzliche Zulieferer ermitteln
  • neue Kunden gewinnen und Pre-Sales vorbereiten
  • Vertriebsstrategie und Projekte mit Frankreich pausieren oder doch fortsetzen

Weitere Themen:
Vertriebspartner einbinden
Koordination externer Dienstleister

 

Krisenkommunikation Frankreich
© Konstantin Yuganov | Fotolia