BIP Frankreich

BIP Frankreich

BIP Frankreich pro Kopf in Euro

Ausschnitt Ranking BIP EU und EWR*

Das BIP Frankreich pro Kopf wird als VerhĂ€ltnis des realen BIP zur durchschnittlichen Bevölkerung eines bestimmten Jahres berechnet. Das BIP Frankreich fĂŒr die Jahre 2019, 2020 und 2021 ist hier tabellarisch dargestellt.

Land201920202021
Luxemburg85.03082.25086.550
Schweiz62.80060.85062.600
Österreich38.11035.39036.860
Deutschland35.98034.31035.480
Frankreich33.32030.61032.530
EU2728.07026.38027.810
ohne GewÀhr

Definition BIP pro Kopf

„Das BIP pro Kopf wird als VerhĂ€ltnis des realen BIP zur durchschnittlichen Bevölkerung eines bestimmten Jahres berechnet. Das BIP misst den Gesamtwert der Enderzeugnisse von Waren und Dienstleistungen, die von einer Volkswirtschaft innerhalb eines bestimmten Zeitraums produziert werden. Dazu gehören Waren und Dienstleistungen, die MĂ€rkte (oder MĂ€rkte) und Produkte, die vom Staat und von Einrichtungen ohne Erwerbszweck produziert werden, haben. Sie ist ein Maß fĂŒr die wirtschaftliche TĂ€tigkeit und dient auch als NĂ€herungswert fĂŒr die Entwicklung des materiellen Lebensstandards eines Landes. Allerdings handelt es sich um eine begrenzte Maßnahme des wirtschaftlichen Wohlergehens. Zum Beispiel umfasst das BIP weder die meisten unbezahlten Haushaltsarbeiten noch trĂ€gt das BIP negative Auswirkungen der WirtschaftstĂ€tigkeit wie UmweltschĂ€den auf.“ *

Das könnte Sie auch interessieren:


*Quelle: https://ec.europa.eu/eurostat/databrowser/view/sdg_08_10/default/table?lang=fr