Wirtschaftswachstum Frankreich BIP

Wirtschaftswachstum Frankreich

Zahlen zum Wirtschaftswachstum Frankreich, die hier angegeben werden, stammen ausschließlich aus offiziellen Quellen.

BIP-Wachstumsrate Frankreich 2024 – offiziell

+0,2% im Q1 2024

Nach mehreren Monaten der Beinahe-Stagnation nimmt die Wirtschaftsaktivität in Frankreich wieder leichte Farben an. Laut der am 30.04.2024 veröffentlichten ersten Schätzung des Statistikamts Insee stieg das BIP im ersten Quartal 2024 um 0,2 %. (1)

Der Konsum der privaten Haushalte erholte sich in diesem Zeitraum um 0,4 %.

Nach Ansicht des französischen Wirtschaftsministeriums kann das Ziel eines Wachstums von 1 % im Jahr 2024 eingehalten werden.

Ausblick 2024 – Stand März 2024

Den Zwischenprojektionen der Banque de France vom März 2024 zufolge würde sich das BIP-Wachstum 2024 nach 0,9% im Jahr 2023 weiterhin auf 0,8% verlangsamen, bevor es sich 2025 und 2026 auf 1,5% bzw. 1,7% wieder beschleunigt. (2)

Im Jahr 2024 dürfte das Wachstum aufgrund der niedrigeren Inflation stärker vom privaten Konsum angetrieben werden als 2023.

BIP-Wachstumsrate Frankreich 2023 – Rückblick

Das französische Wirtschaftswachstum 2023 lag bei +0,9%

Das französische nationale Statistikamt Insee schätzt am 30.01.2024 das französische BIP-Wachstum 2023 in Volumen auf +0,9%. (1)

Im Jahresdurchschnitt 2023 wächst das BIP um 0,9 % (nach +2,5 % im Jahr 2022 und +6,4 % im Jahr 2021). Dieses Jahreswachstum ist vor allem auf den starken Anstieg im zweiten Quartal 2023 zurückzuführen, da die Aktivität im restlichen Jahr stabil war.

Der Außenhandel erholt sich im vierten Quartal 2023 und trägt positiv zum Wirtschaftswachstum bei (+1,2 Prozentpunkte nach -0,1 Prozentpunkten). Die Importe gehen im Q4 stark zurück (-3,1 % nach -0,4 %), während die Exporte nahezu unverändert bleiben (-0,1 % nach -0,6 %).

Wachstumszahlen EU FR DE im Überblick – IWF (Stand Okt. 2023)

Folgende Grafik zeigt die Wachstumszahlen sowie Prognosen des IWF(3) für Frankreich, Deutschland, Österreich und Euroraum im Überblick.

Das könnte Sie auch interessieren:


Quellen:

  • (1) https://www.lesechos.fr/economie-france/conjoncture/leconomie-francaise-a-progresse-de-02-au-premier-trimestre-2024-2092022
  • (2) https://www.banque-france.fr/fr/publications-et-statistiques/publications/projections-macroeconomiques-mars-2024
  • (3) IWF – Fonds Monétaire International
    https://www.imf.org/fr/Publications/WEO/Issues/2023/10/10/world-economic-outlook-october-2023
Nach oben scrollen